Mallorca privates & unterwegs

Palma de Mallorca -> Can Pastilla – Das erste Mal mit dem Rad vom Office nach Hause gefahren

So! In meinem Umzugspost hatte ich angekündigt, dass ich den Weg zum Office und vom Office nach Hause mit dem Rad zurücklegen möchte/werde. Zum einen, um die körperliche Fitness zu verbessern und zum anderen, weil ich öffentliche Verkehrsmittel ganz einfach nicht leiden kann.

Nun wohne ich schon etwas über einen Monat auf Mallorca und bin heute das erste Mal so richtig mit dem Rad nach der Arbeit nach Hause gefahren.

Ich bin Ostermontag mal testweise hier von Can Pastilla ins Büro in Palma gefahren, um die Strecke zu erkunden. Kinder was soll ich euch sagen? Ich kam da an und war kurz vor’m Zusammenbruch. War zwar ein schön sonniger Tag aber ich hatte richtig üblen Gegenwind. Die Tour dauerte alles in allem 75 Minuten und war ziemlich demotivierend.

Von Can-Pastilla nach Palma de Mallorca

Da ich mich aber gestern darüber geärgert habe, dass mein Rad nicht hier in Can Pastilla ist (wollte eine kleine Tour machen) und es heute morgen im Bus auch noch gefühlte 40 Grad heiß war, habe ich heute die Arschbacken zusammengekniffen und mich auf meinen Drahtesel in Richtung zu Hause aufgemacht.

Die Tour heute lief (für meine Verhältnisse… seit fast 2 Jahren nicht mehr Fahrrad gefahren) erstaunlich gut. Hier die runtastic Dingensbums dazu:

Palma Can Pastilla runtastic

Ich kam zwar ordentlich verschwitzt zu Hause an, aber das ist ja in dem Fall gar nicht so verkehrt. Ich war aber diesmal nicht so fertig, wie auf der Tour Ostersonntag. Ich werde also bei den kommenden Fahrten definitiv einen Blick auf die Windgeschwindigkeit und die Windrichtung werfen 😉

Der Soundtrack für diese Tour kam übrigens von Queen. Das Greatest Hits Album eignet sich perfekt zum Radfahren.

Zum Abschluss noch ein paar Fotos von der wirklich tollen Strecke:

1 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Der Radweg kurz hinter Palma de Mallorca

2 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Blick auf einen der vielen Strände unterwegs

3 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Der Radweg in Portixol. Erste Meereslinie quasi 🙂

4 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

El Coll d’en Rabassa

5 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Blick auf das Meer (ist auch das #dailymeer Foto)

6 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Ruinen kurz vor Can Pastilla

7 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Das Ziel im Blick!

8 Von Palma de Mallorca nach Can Pastilla mit dem Fahrrad

Mein Fahrrad-Parkplatz ^^

13 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Thomas sagt:

    Klasse Bilder und Klasse Radweg, da kannst Du direkt vor der Arbeit noch ne Runde schwimmen gehen und nach der Arbeit auch nochmal. Einfach nur Hammer wo Du da wohnst. 🙂

    1. Gilly sagt:

      1. Bro? Nicht das ich wüsste.
      2. Ich weiß ja nicht in welchem Tempo du läufst, aber ein durchschnittlicher Fußgänger braucht für die Strecke 1 Stunde und 40 Minuten.
      3. Hättest du den Text gelesen, wäre dir sicher aufgefallen, dass ich kein Leistungssportler bin…

  2. Vanessa sagt:

    Das ist wirklich eine tolle Strecke. Davon kann ich nur träumen. Bei mir geht es immer einmal durch den dichten Verkehr. Immer in der Angst das einen die Autofahrer nicht sehen.
    Du bist zu beneiden.
    Lieben Gruss
    Vanessa

  3. Martin sagt:

    Ganz schöner Weg zur Arbeit, man könnte neidisch werden – außer, es regnet in strömen 😉

    Gegenwind hat den günstigen Vorteil, dass du dir den Fitness-Raum sparen kannst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.