Ich fotografiere relativ häufig Autos für das #asundaycarpic auf Instagram. Allerdings muss ich da meistens mit parkenden Autos arbeiten. Vielleicht habe ich ja aber Leser, die das eigene Auto mal ins rechte Licht rücken wollen, oder Autoblogger etc.. Die Leute von COOPH haben 12 Tipps zusammengestellt, mit denen man Autos spannend in Szenen setzen kann. Ich finde zwar den braunen Filter, den die über jedes fertige Foto legen, irgendwie blöd, aber die Bilder an sich sind schon ganz sexy und eine gute Inspiration:

COOPH presents 12 simple tips and tricks on how to shoot amazing car photography with your smartphone.

//via PetaPixel//

2 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *