Advertorials Werbespots & Werbung

[Werbung] Rowenta X-Force Flex 8.60 Akku-Staubsauger

— Werbung —

Besonders bei der täglichen Navigation des Handstaubsaugers kann der Rowenta X-Force Flex 8.60 punkten. Denn dank der speziellen Flex-Technologie gelangt man problemlos unter Möbel. Neben einem äußerst wendigen Gelenk am Saugkopf verfügt der X-Force Flex zudem über ein weiteres Gelenk am Saugrohr, durch welches man noch tiefer unter Gegenstände kommt. Dabei lässt einen die LED-Bürste mit Direktantrieb auch in der dunkelsten Ecke noch den letzten Krümel entdecken und unterstützt so die gründliche Reinigung.

Zudem wurde die Handhabung bei Entfernung von großem Schmutz oder plötzlicher Störung sehr praktikabel gelöst. Der Rowenta X-Force Flex verfügt über eine stabile Stop&Go-Position! Dies bedeutet, dass Saugkopf und Rohr auch ohne Stütze stehenbleiben, wenn beispielsweise der Bedienkörper abgenommen wird um groben Schmutz gezielt zu entfernen.

Höchste Saugleistung

Dank der neuesten Rowenta Motor-Technologie ergibt sich eine Saugleistung von bis zu 130 Airwatt. So ist eine mühelose Tiefenreinigung garantiert. Der herausnehmbare Akku ermöglicht bis zu 45 Minuten Laufzeit im Ecomodus. Benötigt man eine längere Betriebszeit, so kann entweder eine Reinigungspause für das Nachladen eingelegt werden oder ein weiterer Akku eingelegt werden. Ein zweiter Akku ist hierfür separat erhältlich.

Übersichtliche Bedienelemente

Dank des stylischen Kontrolldisplays hat man alle Anzeigen übersichtlich im Blick und kann Leistung und Laufzeit ganz bequem in Echtzeit optimieren. Die Batterieanzeige informiert einen über den Akku-Stand, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet ist. So kann gezielt entschieden werden, wie weit der Akku noch reicht und welchen der 3 Modi für das individuelle Saugbedürfnis gewählt werden sollte.

Zur Auswahl steht über die ECO-Taste eine optimierte Leistung und Laufzeit für die tägliche Reinigung. Mit der MAX-Taste geht auch eine tiefe Reinigung von Teppichen und Auslegware leicht von der Hand. Sollte dennoch mehr Leistung bei starkem Schmutz notwendig werden, so kann man die Reinigung über den Boost-Auslöser nochmals intensivieren.

Neues Reinigungserlebnis

Reine Luft durch die Bodenreinigung – Vor Allergenen und Mikroverunreinigungen schützt der Rowenta X-Force Flex mit einer Filterung von 99,9%. Der Schmutzfangbehälter mit Filter und Motor sind in einem griffigen Bedienkörper zusammengefasst, auf welches je nach Bedarf das Saugrohr mit Saugkopf oder eine Spezialbürste angesteckt wird.

Verschiedene Versionen und Zubehör

Neben dem klassischen Gerät hat Rowenta noch drei weitere Versionen im Sortiment. Für Allergiker und Tierbesitzer gibt es spezielle Versionen. Zudem steht ein Aqua-Saugkopf zur Auswahl. Mit diesem können Hartböden gleichzeitig gesaugt und gewischt werden.

Mehr Informationen gibt es auf der Website von Rowenta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.