Mallorca Travel

Fernweh: Majestic Mallorca

Also um ehrlich zu sein, habe ich nicht wirklich Fernweh nach Mallorca, aber die Kategorie heißt nun mal so. Ich habe da nämlich zwei Jahre gelebt und quasi alles gesehen. Mehrfach. Das ändert ja aber nichts daran, dass Mallorca eine wunderschöne Insel mit wundervollen und vielfältigen Landschaften ist. ‚Man And Drone‚ war eine Woche auf der Insel im Mittelmeer und hat richtig spektakuläre Aufnahmen mit seiner Drohne mitgebracht. Solltet ihr euch wirklich ansehen:

A Weeks filming in Mallorca, the largest of the Spanish Balearic Islands.

Majestic Mallorca Drone Footage (4K)

2x Klicken zum Abspielen. Datenschutz und so.

Der Leuchtturm, den dir da oben auf dem Vorschaubild seht, ist übrigens am Cap de Formentor. Wenn ich euch nur einen einzigen Ausflugstipp für Mallorca geben könnte, dann wäre es dieser: fahrt zur Playa de Formentor, einem Strand, der nicht mit Touristen überrannt ist. Bleibt dort, bis etwa 2 Stunden vor Sonnenuntergang. Macht euch dann auf zum Cap de Formentor und genießt die großartigen Serpentinen. Schaut euch dann den Sonnenuntergang an, bei dem die Sonne im Meer versinkt, streichelt die Katze, die am Leuchtturm lebt und fahrt danach glücklich in euer Hotel zurück.

Sonnenuntergang am Cap de Formentor

2x Klicken zum Abspielen. Datenschutz und so.

 

//via LangweileDich.net//

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.