Motorisiert privates & unterwegs

Roadtrip-Vorbereitungen #3 – Hotel-Sponsor: ibis #Palma2Berlin #myibistrip

Und plötzlich sind es nur noch vier Tage bis wir mit Pepe auf die Fähre fahren und damit den Roadtrip von Palma nach Berlin starten. Die Route könnt ihr euch hier ansehen.

Der Roadtrip dient nicht ausschließlich dazu das Auto von Palma nach Berlin zu überführen, sondern soll für uns auch ein wenig Urlaub und vor allem ein Abenteuer sein. Insgesamt werden wir 9 Tage unterwegs sein. Dank ibis* müssen wir nun auch nicht im Auto schlafen, sondern haben jeden Tag ein ordentliches Bett und eine Dusche am Start. Ich kam auf die Idee mich an ibis zu wenden, da ich dieses Jahr das ibis Styles in München (Ost-Messe) getestet und für gut befunden habe. Außerdem natürlich auch deswegen, weil man in ganz Europa ibis-Hotels findet.

Ibis und Ibis Styles Hotels Logo

In folgenden Hotels werden wir übernachten:

In den nächsten Tagen gibt es dann noch 1-2 weitere Roadtrip-Vorbereitungen-Blogposts, ehe es dann endlich los geht. Die Hashtags für meinen Roadtrip sind übrigens #Palma2Berlin und #myibistrip

*Die Übernachtungen werden von ibis (Accor) gesponsert. Vielen Dank an dieser Stelle auch an Marie, die Europaweit die Hebel in Bewegung gesetzt und sich gekümmert hat <3.

Roadtrip?

14 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Sehr sehr geil!
    Ich drücke euch die Daumen, dass alles klappt und werde den Roadtrip natürlich online verfolgen, sofern Du Zeit zum Berichten findest 😉

    Ich hoffe, dass ich sowas auch irgendwann mal machen kann. Naja, mal sehen. Bin ja noch jung 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.