Gadgets / Tech Social / Blogosphäre

Meine Produkte des Jahres 2010: Hardware, Software und Webdienst

Der Admartinator hat bei sich im Blog seine persönlichen Produkte des Jahres 2010 ausgerufen. Knorke Idee! Da bin ich dabei!

Beste Hardware 2010

Gar nicht so einfach. Es gab dieses Jahr so viel geile Hardware, dass ich echt überlegen musste, welche da das Highlight ist. Da wären Sony NEX-5, LG 60PK950, iPhone 4, iPad, LG OPTIMUS ONE und vieles mehr, was in diesem Jahr durch meine Hände gegangen ist oder meinen Haushalt bereichert hat.

Aber nach einigem hin und her, habe ich mich dann für die Intel X25 Solid State Disks (SSD) entschieden. Ich habe seit Mai diesen Jahres die X25-V 40 GB-Variante in meinem Notebook. Der Geschwindigkeitszuwachs ist unglaublich! Programm anklicken -> Programm sofort da. Das Notebook ist durch die SSD nun auch komplett lautlos. Der CPU-Lüfter springt nur sehr selten an.

Intel X25-V SATA SSD

Seit ein paar Tagen habe ich nun auch in meinem Desktop PC eine Intel X25 SSD. Diesmal allerdings die X25-M in der 80 GB-Variante. Dazu habe ich eine Samsung Spinpoint-F4 verbaut, um genug Platz für Video-Dateien und Temp-Dateien beim Videoschnitt zu haben. Dank der SSD ist auch der Desktop um einiges flotter und leiser geworden.

Intel X25-V 80GB SSD

Mein Fazit: Schon lange habe ich nicht mehr mit einer Investition zwischen 100€ und 150€ einen solchen Leistungszuwachs bei einem PC erlebt. Selbst der Umstieg von Dual-Core auf Quad-Core hat sich (außer beim Video-Rendering) nicht so dramatisch bemerkbar gemacht.

Beste Software 2010

Hier fiel mir die Entscheidung deutlich leichter, als bei der besten Hardware: Google Chrome!

Klar, Chrome gibt es nicht erst seit 2010. Ich nutze den schlanken Browser von Google aber erst seit diesem Jahr und bin rundherum zufrieden. Schnell und ressourcensparend. Ich hatte anfänglich Bedenken, ob ich nicht rückfällig werden würde und wieder bei Firefox landen würde. Immerhin hatte ich den Umstieg schon ein mal versucht und hatte nach ein oder zwei Tagen zurück zu Firefox gewechselt. Das lag aber glaube ich daran, dass es damals noch keine Plugins gab. Was mir ebenfalls gut an Chrome gefällt: Google treibt die Entwicklung massiv voran und bringt ständig Neuerungen und Verbesserungen.

chrome wins

Meinen vollständigen Bericht vom Umstieg und Erfahrungen mit Chrome findet ihr hier: Veränderungen im Oktober – Teil 1: Firefox ist tot, es lebe Chrome!

Bester Webdienst 2010

Hmmmm. Ad nennt hier Dropbox. Nutze ich auch erst seit diesem Jahr. Finde ich nützlich, ist aber nicht mein Highlight des Jahres 2010.

Der beste Webdienst 2010 ist für mich Google! Ich nutze seit Anfang des Jahres den Google Kalender und verwalte meine Kontakte in Google Mail. Dank Google Sync sind so alle wichtigen Funktionen ständig aktuell und auch auf meinen mobilen Endgeräten wie dem iPad, dem LG OPTIMUS One mit Android und dem iPhone 4 , also plattformübergreifend, verfügbar. Das alles komplett kostenlos! Awesome! Ansonsten nutze ich natürlich den Google Reader, die Google Suche (klar, wer nicht :D) und werde gerade mit Google Docs warm.

Google Sync for Mobile

2x Klicken zum Abspielen. Datenschutz und so.

i love google
CC by stefan2904

10 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Jeffrey sagt:

    Da habe ich beim Kommentieren im Blog von Admartinator doch glatt meine SSD sowie Google vergessen.

    Benutze nun auch seit einiger Zeit im PC und nun auch im Notebook eine SSD und möchte sie nicht mehr her geben. Echt fantastisch was die leistet. Das mit dem Lüfter im Notebook konnte ich bei mir übrigends auch feststellen. Netter Nebeneffekt!

    Zu Google: Habe in letzter Zeit immer mehr zu Google ausgelagert und bin nun auch auf Google Apps umgestiegen. Nur noch Google Mail und kein Mail-Client mehr sowie natürlich Kalender- und Kontakt-Synchronisation zwischen Google und meinem Desire.

  2. Moody sagt:

    yeah google. letztens erst wieder in meinem umfeld von jemanden gehört, der google vollständig verteufelt und gemieden hat: „wahnsinn, was für annehmlichkeiten mir bisher entgangen sind. chrome schnell, sync super-praktisch, ichw ar ein idiot“

    manche sachen macht google schon verdammt gut

  3. Meine Produkte des Jahres 2010 | HappyBuddha1975 sagt:

    […] Siehe auch: – “Best of Gilly” – “Best of Tigion” – “Best of […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.