Informatives

Getestet: Aldi River Orange und River Zitrone 0 Prozent Zucker vs. Fanta Zero und Sprite Zero

Aldi (Nord) bietet ja schon seit einer ganzen Weile River Cola ohne Zucker an.

Der Slogan des Coke Zero Pendants lautet „0% Zucker – 100% Geschmack“. Das trifft soweit auch zu. Wem River Cola generell schmeckt, dem dürfte auch die River Cola 0% Zucker schmecken.

Der Produzent der River Cola, die Brandenburger Urstromquelle GmbH & Co. KG, stellt nun neuerdings für Aldi auch River Orange 0% Zucker und River Zitrone 0% Zucker her.

Damit gibt es nun drei Sorten River ohne Zucker, die für einen Bruchteil des Preises der Zero-Getränke aus dem Hause Coca-Cola zu haben sind:

  • River Cola 0% Zucker – Coke Zero
  • River Orange 0% Zucker – Fanta Zero
  • River Zitrone  0% Zucker – Sprite Zero

ohne Zucker - River Orange - Fanze Zero - River Zitrone - Sprite Zero - River Cola - Coca Cola Light
Während die Markenprodukte von Coca-Cola durchschnittlich 0,75€ plus Pfand pro Ein-Liter-Flasche  kosten, sind die River 0% Zucker Getränke in 1,5 Liter-Flaschen bei Aldi für 0,29€ plus Pfand zu haben.

Während mir die River Orange und die River Zitrone 0% Zucker von ALDI besser schmecken als Fanta und Sprite Zero, ist bei der Cola nach wie vor die Coke mein Favorit. Am liebsten trinke ich die Coca-Cola Light plus C (mit Zitrone) und auch gerne mal ein kaltes Glas Coca Cola Light plus Grean Tea (auf dem Bild oben zu sehen).

Sicherlich ist es kein Geheimnis, das sowohl die River als auch die Coca Cola Getränke im Original besser schmecken als ihre zuckerfreien Ableger. Wenn man aber ein wenig auf seine Linie achten möchte und auch seinen Zähnen etwas gutes tun möchte, sind die Zero bzw. 0% Zucker Getränke zu bevorzugen.

Während Bine und ich bis vor kurzem noch unseren Getränke mit Geschmack Vorrat in der Metro abgedeckt haben,

Zero Getränke

kaufen wir mittlerweile keine Sprite und Fanta Zero mehr. Die River 0% Orange und Zitrone schmecken uns ähnlich gut, wenn nicht sogar besser als das Original und sind dazu noch um ein vielfaches billiger. Außerdem ist Aldi viel näher als die Metro 🙂

Ehe ich es vergesse, es gibt natürlich auch bei LIDL unter dem Namen „Freeway“ 0% Zucker-Getränke. Allerdings empfand ich die Sachen von Freeway schon immer als ungenießbares Gesöff…

Freeway 0%

Wie sieht es bei euch aus? Trinkt ihr auch zuckerfreie Limonaden? 😉

17 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Hier in Spanien bekommen wir von Aldi Limos von Quelly. Preislich sind die teilweise billiger als Wasser in Flaschen, wir reden hier im Angebot von 0,19€ pro 1,4L! Die „normale“ Cola und O-Limo von Quelly schmeckt mir sogar noch besser als Coke (aber nicht als Pepsi), die Lightprodukte sind auch trinkbar.

    Freeway von Lidl gibt es hier auch, riecht und schmeckt aber genau wie der Lidl Bodenreiniger der sogar hier in ähnlichen Flaschen verkauft wird. 😉

  2. Andrea sagt:

    @Rafael: Da sind vermutlich auch ähnliche Inhaltsstoffe enthalten, wie in dem Bodenreiniger. Gerade künstliches Zitronenaroma wird ja sowohl in Lebensmitteln als auch in Putzmitteln verwendet.

    Weswegen ich auch keine Limonade jeglicher Art trinke; da sind auch ohne Zucker noch genug ungesunde Sachen drin. 😉

  3. Ricarda sagt:

    Im Gegensatz zu dir finde ich übrigens die Freeway-Cola besser als die von Aldi. Ich vermute die hat nen höheren Zimt-Gehalt. Das mag nicht jeder wenn mans so deutlich rausschmeckt.

  4. Nadine sagt:

    Trinkt ihr echt so viel süßes Zeug? ist das net wahnsinnig ungesund und schlecht für die Zähne? Klar 0 Prozent Zucker, aber ist doch trotzdem so künstlich, kann mir net vorstellen, dass das für die Gesundheit empfehlenswert sein kann.
    Aber ich mag Cola sowieso nicht, egal von welcher Firma und diese 0 Prozent Zeug schmeckt einfach nur künstlich. Cola an sich schmeckt ja schon nur künstlich, aber das andere… uah.

    1. Bine sagt:

      Dadurch dass bei lowcarb keine fruchtsäfte beim Einstieg erlaubt sind hat sich der Bedarf an Zeroprodukten enorm gesteigert. Zwischendurch brauchten wir etwas mit Geschmack neben Wasser. Dennoch war das Metrobild ein Vorratskauf, der fast 2,5 Monate gehalten hat

  5. Kerstin sagt:

    Niemals. Bah. Wenn ich schon daran denke. In Cola, Fanta und Sprite MUSS einfach Zucker drin sein. Das gehört dazu. Das is genau wie Salat essen im McDoof. Wenn ich schon dahin gehe, will ich auf totes Schwein auf Brötchen mit Tomate essen. Und viiiiiiiel Kalorien xD

  6. Frauke sagt:

    Ich trinke nur zuckerfreie Getränke, am liebsten Cola Zero oder Mezzomix zero. Die River orange von Aldi habe ich gerade erst entdeckt und finde sie schmeckt gut. Die Produkte von Lidl sind nicht so mein Fall.

  7. Alice sagt:

    Ich trinke die 0% Cola vom Aldi auch recht gerne, wobei die hier Stellenweise bei uns sogar nur 19 Cent zzgl. Pfand kostet wenn ich mich recht entsinne.

  8. Matthias sagt:

    Wow, Du betreibst da ja eine richtige Wissenschaft mit den ganzen Limonaden und verschiedenen Herstellern. Ich trinke hauptsächlich einfach nur Wasser, am liebsten Volvic! 😀

  9. gutenmorgennürnberg sagt:

    Also meine Freundin ist Ernährungsberaterin und hat mir empfohlen einen Blick auf die Inhaltsstoffliste von River Orange 0% Zucker zu gucken, weil ich das auch immer so gerne getrunken habe. Aber nachdem ich mich über Aspartam und Ascorbinsäure schlau gemacht habe, lasse ich die Finger von solch chemischem Gemix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.