Wäscheständer

Bine ist gerade ins Bett gegangen. Das bedeutet für Bebbie und Barnie, dass es Zeit wird zu schlummern. Die drei machen das nämlich so gut wie immer zeitgleich.

Während es sich Barnie auf meinem Rucksack bequem gemacht hat,

Barnie Rucksack

ist Bebbie in den Raum gekommen, hat sich eines von Bines Shirts vom Wäscheständer runtergefischt und es sich auf diesem gemütlich gemacht:

Wäscheständer

Sobald Bine sich dann nicht mehr bewegt, werden die beiden dann zu ihr ins Bett hüpfen und mit ihr kuscheln.

Hach <3

5 Kommentare

  1. Als Feli grad so 3-4 Monate alt war, hatte sie eine Fleecedecke (mit Winnie Puhs Tigger drauf) die sie total geliebt hat. Sie hat sie überall mit hingeschleppt, selbst auf den großen Kratzbaum. Irgendwann hat das nachgelassen, aber sie war auch so eine „Ich machs mir gemütlich wie ich will“ Katze

  2. 1 Shirt mit haircontent? Ich habe keins mehr ohne. Und Bebbie und Barnie niesen auch gern unter dem Wäscheständer. Dann sieht man nur noch -wusch- Haare auf die frische Wäsche zufliegen. Aber sie liegen einfach zu süß da, um ihnen das zu verbieten oder wirklich sauer zu sein. Hab halt ne gute Fusselbürste 😉

  3. Gibt dann unter Anderem also ein Shirt mit haircontent 😉 oh wie ich das kenne.

  4. Pingback: Gilly

  5. Pingback: Gillys Blog Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen