Gadgets / Tech

Der gute & günstige Einstieg in die Android-Welt: LG GT540 OPTIMUS im Test

Seit knapp einer Woche habe ich das LG GT540 Optimus mit Android 1.6 zum Testen hier. Vor einiger Zeit hatte ich schon das LG GW620 ETNA in Händen, war aber bis auf die Tastatur überhaupt nicht überzeugt von dem Gerät. Der Touchscreen war ungenau und träge. Android 1.5 fühlte sich extrem langsam an und machte einfach keinen Spaß.

Ihr seht, nur weil ich für LG als Blogger arbeitete, bin ich deren Produkten gegenüber nicht unkritisch geworden.

Nach der Erfahrung mit dem GW620 bin ich an den Test mit dem GT540 OPTIMUS entsprechend kritisch herangegangen.

LG GT540 OPTIMUS

Das LG GT540 OPTIMUS ausgepackt

Ehe ich weitere Worte zum OPTIMUS verliere, kommt natürlich das obligatorische Unboxing Video:

http://www.youtube.com/watch?v=fj14HXB–7Y

Das Video-Review zum LG GT540 OPTIMUS

Soweit, so ausgepackt 🙂 – Beim Zubehör gibt es also keine großen Überraschungen.

Später gehe ich noch genauer auf die technischen Daten und einige Details des Android Smartphones näher ein. Vorher aber ein weiteres Video, in dem ich euch zeige, warum das GT540 OPTIMUS das richtige Gerät für Einsteiger in die Android-Welt ist:

Nachdem ihr euch nun 16 Minuten durch meine Videos gekämpft habt, bin ich stolz auf euch und hoffe, ihr schafft die kommenden paar Zeilen auch noch 🙂

Kurzfazit an diesem Punkt: Das GT540 hat mein Herz im Sturm erobert! Ich liebe dieses Handy!

LG GT540 OPTIMUS kaufen, der Preis (Stand 25.06.2010):

Das OPTIMUS ist in drei Farben erhältlich:

Neben dem von mir getestetem schwarzen Gerät, gibt es noch eine silberne und eine pinke Variante:

LG GT540 OPTIMUS silber und pink

Wird es für das GT540 ein Update auf 2.0, 2.1, 2.2 etc. geben?

Es gibt Quellen, die behaupten, dass es ein Update auf 2.0 für das Optimus geben soll. Ich persönlich würde darauf aber nicht vertrauen. Wenn 2.0 kommt freue ich mich, wenn nicht, dann ist das auch ok. Ich würde dieses eventuelle Update auf jeden Fall nicht in meine Kaufentscheidung mit einbeziehen. Wie ich im Video ja bereits gesagt habe, reicht Android 1.6 völlig aus für den Einstieg. Da selbst die Google Maps Navigation mit an Board ist, gibt es eigentlich kaum etwas, dass man vermissen müsste.

Der Akku

Laut Datenblatt von LG beträgt die Stand-by-Zeit 300h und die Sprechzeit 10h (2G) bzw. 5h (3G).

Das sind meiner Meinung nach aber Werte, die für den normalen Smartphone-User nicht besonders aussagekräftig sind. Schließlich muss das Handy zwischen Telefonaten und Stand-by noch einiges mehr meistern. Man geht ins Internet, liest E-Mails, twittert, nutzt Facebook etc.

Hier einfach mal der Vergleich zwischen dem Milestone und dem OPTIMUS:

  • Motorola Milestone: Betriebszeit 8h 49m – Akkuladung: 20%
  • LG GT540 OPTIMUS: Betriebszeit 7h 56m – Akkuladung 70%

Auf beiden Geräten werden im 30-Minuten-Takt E-Mails abgerufen, HSDPA ist aktiviert (beide mit T-Mobile SIM), GPS ist an und WIFI ist auch immer an. Ansonsten habe ich oft den Browser offen, checke Mails etc. Gestern hat das Optimus sogar 4 Stunden bei aktiviertem Display Musik aus dem Netz gestreamt.

Alles in allem: Der 1500 mAh Akku ist wirklich erstaunlich! Selbst bei sehr intensiver Nutzung hält das Gerät 4 Tage durch, bis es an den Strom muss. Beim Milestone kann ich von Glück reden, wenn es einen ganzen Tag übersteht!

Mir ist natürlich klar, dass das kleinere Display und die nicht ganz so leistungsstarke CPU ihren Beitrag zu dieser Laufzeit haben, aber den nur unwesentlichen Geschwindigkeitsvorteil des Milestone erkauft man sich eben damit, dass das Akku ständig leer ist.

Das Display & der Touchscreen

Im Video habe ich ja schon erwähnt, dass das Display ausreichende Helligkeit bietet und der resistive Touchscreen mit etwas Übung schnell flüssig bedient werden kann. Nach knapp 4 Tagen hatte ich mich daran gewöhnt, dass man halt ein kleines bisschen fester zudrücken muss, als beim iPhone oder Milestone. Die Größe des Displays (3″) und die Auflösung von 320×480 Pixeln sind völlig ausreichend im Alltag.

LG GT540 OPTIMUS

Die Kamera

Für mich persönlich ist die Qualität der Kamera im Handy nicht ganz unerheblich. Ich liebe es unterwegs Schnappschüsse zu machen und diese zu twittern oder zu Flickr hochzuladen. Grundsätzlich halte ich 3 Megapixel in einem Handy für völlig ausreichend. Mehr dürften die kleinen Chips in den meisten Handys physisch eh nicht hergeben. Ein LED-Licht oder Blitz ist nicht vorhanden. Macht aber nichts, außer ein paar Geräten mit Xenon-Blitz habe ich bisher immer die Erfahrung gemacht, dass diese LED-Lämpchen einfach nicht taugen um eine dunkle Szene aufzuhellen. Beim Milestone kommen beispielsweise immer extrem blaustichige Bilder heraus, wenn man im Dunklen fotografiert. Aber vergessen wir nicht: Wir haben es hier mit einem Smartphone und keinem Kamera-Handy zu tun. Dafür geht die Qualität der Bilder absolut in Ordnung:

Bild aufgenommen mit dem LG GT540 OPTIMUS Bild aufgenommen mit dem LG GT540 OPTIMUS

Bild aufgenommen mit dem LG GT540 OPTIMUS Bild aufgenommen mit dem LG GT540 OPTIMUS

An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass man die Bilder dank dem integriertem GPS-Empfänger natürlich mit GEO-Tags versehen kann. Die Funktion kann in den Einstellungen der Kamera aktiviert werden.

Natürlich kann man auch Videos aufnehmen. Die Auflösung ist hier auf 640×480 beschränkt. Die Qualität ist eher mittelmäßig:

Alles in allem erfüllt die Kamera meine Erwartungen für ein Gerät dieser Preisklasse.

Konnektivität

Auch hier lässt das GT540 OPTIMUS keine Wünsche offen:

  • HSDPA 7,2 Mbps / UMTS 3484 kbps / EDGE / GPRS
  • Quadband GSM
  • 802.11 b/g WiFi
  • Bluetooth (A2DP, AVRCP), Dial-up-network (DUN), Object push profile (OPP)
  • Micro-USB-Port

Geschwindigkeit

Auch hier beziehe ich mich wieder auf mein Video. Die Geschwindigkeit des GT540 geht wirklich völlig in Ordnung. Sicherlich muss man beim Start der ein oder anderen App mal eine Sekunde länger warten als bei der aktuellen Smartphone-Elite. Sind die Apps aber erst mal offen, lässt sich kaum ein Geschwindigkeitsunterschied feststellen. Sowohl der Android Webkit-Browser, als auch der von mir bevorzugte Skyfire-Browser arbeiten zügig und laden Websites in angemessener Geschwindigkeit. Zoomen oder Scrollen auf normalen Websites stellen für das OPTIMUS kein großes Problem dar.

Alltagstauglichkeit

Neben all den tollen Smartphone-Funktionen und Apps, darf man natürlich nicht vergessen, dass das GT540 auch ein Telefon ist. Die Sprachqualität ist im T-Mobile-Netz sehr gut. Der Lautsprecher scheppert nicht, Stimmen sind klar zu verstehen und es gibt kein Echo.

SMS bzw. Texte lassen sich im Landscape-Mode (Wenn man das Gerät quer hält) bequem mit zwei Fingern auf der Touch-QWERTZ-Tastatur tippen:

Hält man das Gerät normal in der Hand, steht einem wahlweise eine normale Handy-Tastatur (mit und ohne T9) oder ebenfalls eine QWERTZ-Tastatur zur Verfügung:

LG GT540 OPTIMUS Touch Tastatur

Fazit:

Ich kann es eigentlich gar nicht oft genug betonen. Wer für einen schmalen Taler ein vielseitiges Smartphone mit Google Android sucht, ist mit dem LG GT540 OPTIMUS bestens bedient!

129 Kommentare

  1. Pingback: Gilly
  2. Pingback: Gilly
  3. Danke für den Test.
    Da ich ein iPhone für viel zu protzig und überteuert halte, schaue ich mir das Handy einmal bei Gelegenheit genauer an.

  4. Pingback: Frank Feil
  5. Du solltest auch die schlechte (dumpfe und zischende) Sprachqualität auf der Sender- und das blecherne Signal auf der Empfänger-Seite erwähnen. Für mich war das schließlich der Grund, das Gerät wieder zurückzusenden.

  6. Das sieht ja wirklich sehr ordentlich und alltagstauglich aus! Nach Deinen beiden Video-Vorstellungen würde ich es mir auch durchaus kaufen, aber da die lieben Netzbetreiber ja teilweise immer noch ganz schön subventionieren und man Schmankerl wie das HTC Desire ebenfalls unter 300 Euro bekommt, kommt man dann schon ins überlegen, ob sich die paar Euro mehr nicht doch lohnen. 😀

  7. Pingback: Christoph Thiele
  8. Seit ein paar Tagen habe ich das GT540 auch, dein Review hat mich ermutigt, nicht gleich einen doppelt so teuren Androiden zu kaufen.
    Ich bin begeistert und kann wirklich alles unterschreiben was du oben gesagt/geschrieben hast!

    Allein für Kalendersync außerhalb von Google (funambol) und VPN warte ich sehnlichst auf das Upgrade. Ansonsten sehr alltagstauglich!

    Besonders der Touchscreen ist interessanterweise praktisch ohne Umgewöhnen bedienbar, ich hatte einen iPod Touch.

    Und dieses Gerät ist imho gegenüber allen HTC-Modellen noch hübsch und liegt hervorragend in der Hand!

  9. Danke für deinen Testbericht und die Videos
    Ich denke auch grade drüber nach mir ein Handy zu holen, mitdem ich schnell mit WLAN surfen kann und das sinnvoll erweiterbar ist…Noch dazu sollte es bequemer von der Bedienung sein als etwa ein Windows Mobile

    Ich würde sagen, das mir ein LG wieder im Haus steht, auch weil ich das LG GT540 schon gestern im Mediamarkt testen konnte, das ist echt Hammer… Hättest aber eventuell noch erwähnen können, das man auch das Originale Android Menü nehmen kann 😉

    Ich glaub ich schau mal öfter in den Blog hinein 🙂

  10. Hi Gilly,
    dein Test zum LG hat mir gut gefallen. Bin aber noch etwas hin her gerissen ob ich nicht lieber das Samsung Galaxy 3 i5800 mit Android 2.1oder eben das LG GT 540 mi Android 1.6 kaufen soll. Wird es für LG GT 540 Optimus auch ein update geben? Was meinst du.

    1. Also ich habe gelesen, dass LG in England oderso damit geworben hat dass ein Upgrade kommt, gesichert ist die Information aber nicht. Ich rechne zu Weihnachten damit.

      Was wäre denn jetzt speziell dein Kriterium, warum du lieber 2.1 hättest? Ich kenne jemanden mit HTC Desire und jemanden mit GalaxyS i9000, die haben auch nicht mehr Möglichkeiten außer wie schon erwähnt die VPN-Fähigkeiten, die angeblich bei 1.6 schon verfügbar sein sollen, beim GT540 aber nicht in der Liste auftauchen.

  11. Hi,

    Erst einmal ein großes Lob für das tolle Review! Das hat mich nun auch dazu ermutigt mir das LG GT540 zuzulegen.
    Ich weiß nicht ob ich damit hier richtig bin, aber ich hab nur mal eine Frage: Und zwar, wenn ich mir im Vodafone-Shop das Handy für 180 Euro ohne Vertrag kaufe ist das dann auch Simlock frei also kann ich dann mit dem Handy meine Base Karte verwenden?

    Und zweitens hat das Telefon dann ein branding?

    1. Hallo Tim, das Telefon ist bei Vodafone ohne Simlock für den Preis. Ob es ein Branding gibt und wie dieses aussieht, kann ich dir allerdings nicht beantworten. Am Besten mal vor Ort nachfragen 🙂

  12. welches handy ist eurer meinung besser? das SAMSUNG S8000 JET oder das LG GT540 OPTIMUS
    würde mich über ehrliche antworten und begründungen freuen
    lg paddi

    1. Das kannst du nicht vergleichen, das Samsung ist kein Android-Handy. Ich würde kein Handy mehr kaufen was so beschränkt ist bei den Anwendungen.

  13. Ich hätte da noch eine kleine, vielleicht unnütze Frage 🙂 kann man als Wecksignal verschiedene Töne einstellen? Wir haben daheim nämlich bereits das HTC G1 – und das erlaubt keine Extrawünsche, sondern hat einen einzigen Alarmton, was jeden Morgen schier einen Herzinfarkt bereitet! Dankeschön für die Mühe mit den hilfreichen Videos!

  14. Und was mir noch einfällt: gibt es als App eine größere numerische Tastatur zum Downloaden? Das ist meiner Meinung nach nicht so gut von LG gelungen – hätten die doch lieber die Standardtastatur von Android gelassen!

    Hat das Handy auch GPS oder nur A-GPS?

  15. Ich frage deswegen, weil A-GPS kostenpflichtig ist und GPS nicht 😉 aber wenn Googlemap-Karten bereits vorhanden sind, ist das ja schon mal was!

    Kann man als Weckton auch eigene Klingeltöne einstellen, z.B. hochgeladene Dateien?

  16. Hallo, hab das Lg GT 540 nun zwei Wochen, eigendlich bin ich sehr zufrieden, mit den o2 einstellungen häng ich noch etwas zB: mms. Seit 1-2 Tagen klapt die Synchronisierung meines GMail-Kontos auf PC zum Lg GT nicht mehr automatisch.

  17. Habe noch ein paar Fragen, da ich kein Android-Experte bin:

    1. Was ist der konkrete Unterschied zwischen Android 1.6, 2.0, 2.1, 2.2 ?

    2. Wie groß ist die Download-File, wenn ich Google-Maps nutze (da ich nur wenig surfe, nutze ich bis dato nur eine Prepaid-Karte u. keine Flatrate-Karte)

    3. Angeblich funktioniert Google-Messenger auf dem Phone!? Wie ist das mit SKYPE ?

    4. Angeblich kann man seine Mails u. Adressen und Termine mit Outlook synchronisieren!?

    Wäre toll, wenn Du diese Fragen per Video beantworten könntest! Bin sicherlich nicht der einzige, der an den Antworten interessiert wäre.

    Beste Dank für Deine bisherige Arbeit.

    Alex

      1. Danke für die Info.

        Ich habe mir das Smartphone heute gekauft und die wichtigsten Einstellungen soeben abgeschlossen. Mein Eindruck von dem Phone: sehr beeindruckend!!

        Ein Tipp an die Leser: Das Phone kostete bei MEDIA MARKT bis dato 249 Euro. Vor wenigen Tagen wurde es im Rahmen einer Aktion auf 159 Euro (!!) herabgesetzt. Der Preis wird vermutlich in knapp einer Woche wieder raufgehen. Ich kann also nur raten: schnell einkaufen gehen!! Einen Kauf, den man mit Sicherheit nicht bereuen wird!!

  18. @ Gilly

    Hi, vielleicht kannst du mir helfen. Hab mir auch das GT540 geholt und bin eigentlich recht zufrieden. Wenn man mal vom Support seitens Lg absieht und ich das erste zurück schicken musste da ich keine Verbindung via Pc herstellen konnte. Nun habe ich ein neues Gerät bekommen und dachte,super Pc verbindung funzt da wird das zweite Problem auch weg sein. Denkst du ;-). Kann irgendwie meinen kontakten keinen klingelton zuweisen. Also zuweisen schon, es wir aber nur der eine gespielt den ich unter einstellungen gewählt habe. Kannst du mir helfen? Vom Support hör ich nur zurück schicken 🙁

  19. Hi, kann ich mit dem LG GT540 Optimus auch direkt auf einen Musikordner z.b. Roxette auf meiner Speicherkarte zugreifen und dann halt nur diesen abspielen lassen oder muß ich immer Playlist erstellen ? Beim LG Pop 510 z.b. geht das und beim LG KM 900 Arena wieder nicht !

    1. Welchen Sinn hätte dies? Wenn du Google Maps nutzen willst, musst du sowieso eine Online Verbindung haben. Wenn man also einen Datentarif hat, fallen auch keine Gebühren für a-GPS an.

  20. Hi,

    ich überlege mir dieses Gerät zu kaufen, folgende Fragen hab ich:
    -Weiß man schon was zum Android Update?
    -Welche Videoformate werden denn unterstützt?
    mp4?mpg?
    -Geht Googlemaps auch „offline“?

    1. Hi,

      -das Update auf 2.1 müsste eigentlich jeden Tag kommen, da es schon in vielen Ländern zur Verfügung steht
      -Unterstützte Video-Formate für Mediaplayer – H.264, H.263, MPEG4, DivX
      -Soweit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit Google Maps offline zu nutzen

    2. 1. für brnadet vodanfone ist es drausen unbrnadet noch nicht
      2. mp4 und mpeg wenn cih mich irre eigendlich fast alle formate sogar divx
      3. Nein es geht nicht online

      1. Ich aktualiesiere meine Kontaktaufnahmer mit LG

        Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit LG-Electronics.

        Sehr geehrter Herr Otto,

        vielen Dank dass Sie die Serviceline von LG Electronics Deutschland GmbH angeschrieben haben.

        Ein Android-Update auf die Version 2.1 wird in Kuerze erscheinen.

        Ueber ein exaktes Erscheinungsdatum liegen uns seitens unseres Mutterhauses in Korea zur Zeit leider noch keine Informationen vor.

        Wir bedauern, Ihnen keine positivere Antwort geben zu koennen und hoffen auf Ihr Verstaendnis.

        Bei weiteren Anfragen oder Anregungen stehen wir natuerlich jederzeit wieder zur Verfuegung.

        Bei eventuellen Rueckfragen senden Sie bitte den kompletten E-Mailverkehr mit.

        Mit freundlichen Gruessen

        Horst Coun

  21. Alles klar das klingt doch ganz gut, jetzt muss ich nur noch ein günstiges Angebot finden und bestellen 😉

    Kann man eigentlich einstellen, dass man den Anwendungen den Online Zugang verbietet? Hab noch keine Internet-Flat.

    1. JA das geht

      am besten schau bei ebay oder amazon

      und internet kannste fogedernmasen absetllen

      :Einstellungen –> wireless -> hackebn bei Mobilfunknetz raus

      und einstellungen –Y Datensynconisation –> hintergrunddaten hacken raus

      UND DIE INFO über 2.1 hab ich vom WWW

      : http://www.nodch.de/lg-gt540-optimus-erhaelt-update-auf-android-2-1-im-september/2046

      Im ersten Schritt, bis voraussichtlich Ende September, werden die von Vodafone D2 ausgelieferten Geräte mit einem OTA (Over the Air) Update versorgt werden. Ein Update für ungebrandete Geräte erfolt im Anschluss, einen genauen Termin konnten wir nicht erfahren.

      1. Gut ich werds mir vlt. bei Congstar holen, d.h. ich kann das Vodafone Update nicht draufmachen?
        Aber egal 1.6 reicht ja auch erstmal…

      2. Ok, dann muss ich mal ausschau halten.
        Wie siehts aus mit Zubehör?
        Taugen die Kopfhörer?
        Brauch ich Displayfolien?
        Könnt ihr eine „Tasche“ emfpehlen?

  22. So, erste Ausfallerscheinung:
    Seit heute ist mein GT540 im Kopfhörermodus hängengeblieben. Reboot hilft nicht, beim erneuten Einstecken startet der Musikplayer, die Erkennung des Steckers scheint also hardwaremäßig zu funktionieren… da bin ich aber nicht sicher.
    Mal sehen was LG dazu sagt.

    1. Edit:
      Habe es selbst geschafft. Und zwar habe ich mit einer Büroklammer in der Buchse geprokelt (Taschenlampe zwischen den Zähnen und mit Sachverstand, iajaklar)… offenbar war da der Kontakt hängengeblieben oder Verstaubt oder dergleichen.

      Jammerschade dass soo empfindliche Teile verbaut sind. Aber auf der Suche nach einer Lösung habe ich viele Leute mit diversen Telefonen und dem selben Problem gefunden.

      Warum macht man so eine Abfrage nicht über Widerstandsmessung? lässt sich doch 1a feststellen ob da Hörer und Micro angeschlossen sind… stattdessen scheint es ein mechanischer Taster zu sein.

      Ich frage mich jetzt ob ich ab sofort nurnoch bluetooth headset nutzen soll oder die Garantiezeit noch ausreize… Ich kann eigentlich nicht gut auf mein Handy verzichten.

  23. Hallo,

    ich habe mir gestern auch das LG zugelegt, bin auch sehr zufrieden auf den ersten Blick. Was mich gerade allerdings stört:
    Die Nachrichten werden ja nicht mehr einzeln angezeigt, sondern in einem jeweiligen Ordner für diese Person. Wenn ich dieser nun antworte, speichert das meine Nachricht automatisch auch in diesen Ordner, gibt es keinen extra Ordner für Ausgänge oder Gesendet oder so? Und kann ich wirklich dann nur den kompletten Thread, also alle Ordner löschen, keine einzelnen SMS-Nachrichten mehr?
    HELP!!! 🙂

    1. Hallo Meike,

      bei den SMS ist die gewünschte Ordungsstruktur wohl nicht möglich. Bei eMails kein Problem, musste aber auch erst ein wenig experimentieren 😉 …da ich nur ungern 100 Seiten Gebrauchsanweisung lese.

      Trotzdem bin ich mit dem GT540 hochzufrienden, insb. wenn man den geringen Preis berücksichtigt!!

  24. So auch ich werde meine garantie in Anspruch nehmen

    Meine palsik gehäuse seite (rechts) über dem Lade gerätanschluss ist aus der halterung gebrochen

    mein handy is nie runtergefallen

    dazu kommt auch noch das der plastik überzug am handy eingerissen ist

    handy is 4 monate alt

    was ich auch noch doof finde ist das das update immer noch nich da ist

  25. Da das Android-Update 2.1 noch immer nicht zur Verfügung steht, fragte ich jetzt bei LG nach. Offizielle Antwort:

    Das an LG gelieferte Update war defekt. Da neue soll in ca. 2 Wochen zur Verfügung stehen!

    Wollen wir hoffen, dass das stimmt.

    Immerhin ein Lichtblick.

  26. ich komm mit meinem optimus irgendwie nicht ins internet… es zeigt zwar google an, aber andere Seiten versucht es nicht mal zu laden… woran kann das denn liegen?
    Vielleicht hilft mir ja wer..:)

    1. hast du eine daten-paket gebucht, d.h. flatrate oder datenrate ?

      bist du auf skype? kontaktiere mich unter „creativealliance“
      da geht es schneller als hier

      1. Ich hatte das Problem mit der sdim karfte vom Freund das war anderes netz
        –> Ich tippe daruf das die Zugansgpunkte erst konfiguriert werden müssen

  27. Och nee, da maunzt die Katze ^^
    Danke für das Video, ich habs mir jetzt auch bestellt und warte gespannt…
    Wer noch überlegt – Der günstigste Preis den ich gefunden hab (ebay) war 119,90 €, ich habs mir für 128,60 € bestellt (handyshop), weil ich bei ebay kein gutes gefühl hatte.

  28. HAllo =)
    Ich habe eine sehr wichtige frage !!
    Jeder sagt lg ist Blöd weil es viele fehler hat und der akku bei INTENSIVER nutzung (internet & Musik , Camera ) sehr schnell leer geht…….. das handy hat mich voll umgehauen aber ich weis halt net ob ich des kaufen sol wegen den 2 kriterien die ich geschrieben habe?? Ich brauche an akku der 1 bis 2 tage hällt
    Bitte helfen sie mir ,

    1. Der Akku eine jeden Smartphones hält so lange, wie intensiv man ihn benutzt.

      Ich habe mir für knapp 7 Euro einen zweiten Akku besorgt, außerdem habe ich noch einen wiederaufladbaren Solar-Akku (pr Sonne oder Strom). Seitdem ist es mir egal, ob und wann mein Akku mich verlässt. Und das rate ich jedem Anderen auch.

      1. Der Akku eines jeden Smartphones hält so lange, wie intensiv man ihn nutzt.

        Ich habe mir für knapp 7 Euro einen zweiten Akku besorgt, außerdem habe ich noch einen wiederaufladbaren Solar-Akku (per Sonne oder Strom). Seitdem ist es mir egal, ob und wann mein Akku mich verlässt. Und das rate ich jedem Smartphonenutzer auch!

      2. Und wo kann ich einen Zweit Akku kaufen bzw. den Solar-Akku?
        Klingt ziemlich Interessant.
        Der Akku hält bei mir auch lange genug 😉
        Mach das Display nur so hell wie du es brauchst, schalte das Inet ab wenn du es nicht brauchst und dann hält es auch.
        Viel surfen, Youtube und vorallem übers WLAN zwingen meinen Akku recht schnell in die Knie.
        Aber mal was spielen, Musik, Bilder oder über die Datenflat ins Netz da reichen 3Tage.

    1. Ich hab das Handy jetzt seit Samstag. In der Nacht auf Sonntag hab ich es voll aufgeladen, heute ist es noch ca. halb voll, bei relativ häufiger Nutzung von Internet, GPS etc. (Telefon kennenlernen halt)
      Also ich kann nicht über den Akku klagen 🙂

      1. Wichtig: GPS saugt viel Energie! Also abschalten, auch WLAN nur wenn benutzt wird und 3G kann man auch auf 2G reduzieren und Energie sparen!

  29. Wenn man die apps mit dem wlan dowloadet muss man dan die apps mit dem internet nutten oder braucht man bei deem gedownladeten apps kein internet mehr

  30. Wenn man die apps mit dem wlan dowloadet muss man dan die apps mit dem internet nutten oder braucht man bei deem gedownladeten apps kein internet mehr !!!

  31. Hallo !
    Ich bin blöd glaub ich ,…ich habe das handy gekauft mit vodavon branding ist das schlecht kann iich dan noch das machen was in den videos alles drin ist 🙁

    1. Nach mehreren Stunden ist es mir nun gelungen, Android 2.1 runter zu laden. Unglaublich, wieviel Zeit ich damit verschwendet habe.

      Mein erster Eindruck:

      1. Das Startfenster von LG auf Android 1.6 war schöner, jetzt langweilig und kitschig!
      2. Der LG eMail-App funktioniert nicht!!! Verdammt!! Ich musste mir MailDroid runterladen, um meine Mail abrufen zu können.
      3. Die „neue“ Wetter App ermöglich nur das Programmieren von vier Städten, vorher unbegrenzt! (Warum diese Einschränkung?)
      4. Es hat den Anschein als ob die Batterie nun länger hält (wurde hier bereits erwähnt)

      Fazit: Den Vorzug von Android 2.1 habe ich bis jetzt noch nicht erkannt….außer, dass ich jetzt endlich Skype laden kann

      Ich bitte um weitere Rückmeldungen anderer GT540-User (mit neuem Update)

      1. Ich bin vorsichtig mit Auskünften, was NICHT funktioniert – einiges kann auch durch eigene Fehler zustande kommen.
        Beim Mailprogramm hatte ich das Problem, dass ich genau einen Account registrieren konnte – ich benötige jedoch mindestens vier. Das habe ich durch das App K-9 Mail gelöst.
        Ein anderes Problem ist für mich, dass Kontakte nicht mehr gruppiert werden können. Auch das kann man durch Apps lösen, in meinem Fall durch GangBook.

  32. So, ich habe vorgestern auch das Update durchgeführt und bei mir läuft alles deutlich flüssiger und schneller im Betrieb. Die Einrichtung des Mailclients war eine kleine Hürde, bis ich erkannt hatte dass man als ID (auch für „Andere“ Anbieter) einfach [loginname]@[server-url] eintragen muss damit er den Mailserver daraus entnimmt… für die meisten Anbieter passt das intuitiv, bei mir nicht.

    Ich bin begeistert. Ich hatte mich vorher doch sehr an kleinere Hänger gewöhnt, die sind jetzt trotz aller Apps und Widgets weg. Und endlich VPN-Unterstützung 😉

    1. Das mit der Mail-Client-„Erkentnis“ war für mich nicht das Problem. Das Problem ist, dass sich der Mailclient nicht als solcher mit POP/SMTP-Daten programmieren lässt! Mit der 1.6-Version gab es kein Problem. In der neuen Ausgabe gibst Du Deine Daten ein und dann bekommst Du den Hinweis „Der eMail-Account exisitiert nicht“ oder so ähnlich.
      Wie hast Du denn das programmiert?

      Und was meinst Du mit VPN-Unterstützung konkret?

  33. Hallo, ich spiele auch mit dem Gedanken mir das GT540 anzuschaffen. Habe dazu aber noch eine kleine Frage.
    Ich habe keinen Vertrag und würde das Handy also mit Prepaid Karte nutzen. Eigentlich habe ich auch nicht vor, mir eine Internet-Flat anzuschaffen –> ich würde mit dem Handy im Prinzip nicht ins Internet gehen (was ja durch das Ausschalten von Wlan, wie ich gelesen habe, hoffentlich auch verhindert wird, nicht das das Ding dann hinterrücks ins Internet geht und mir Geld abzieht :P).
    Wäre eine Anschaffung trotzdem sinnvoll, oder sollte ich mich lieber nach einem anderen Handy umsehen?
    Gruß Marco

    1. Sagen wir mal so wer ein Android Handy hat sollte sich internet dazu hohlen da ein Handy (mit android) ohne inet sinnlos ist Du kannst dann kaum was nutzen nur im wlan modus

      p.S. wenn du es verhindern willst das es sich damit verbindet mit dem i net musst du das mobilnetz deaktiviern –> Kategorie Wireless

    2. Die meisten Funktionen eines Smartphone sind darauf ausgelegt, dass das Gerät auf das Internet zugreift: E-Mail, Twitter, Facebook, Navigation, Browser, Wetter etc. pp…
      Natürlich funktioniert es auch ohne Internetzugriff, aber dann ist das GT540 nur noch ein überdimensioniertes „Handy“. Wenn man erst einmal den Komfort kennengelernt hat, den das mobile Internet bietet, wird man darauf nicht mehr verzichten wollen.
      Zu bedenken ist auch: wenn man einmal doch das mobile Internet anschaltet und vergisst, dies auszuschalten, kann es ohne Flatrate leider recht teuer werden.
      Für den Internetzugriff zu Hause ist das GT540 zu unpraktisch, das geht mit dem PC oder Netbook besser. Will man es lediglich als „Handy“ unterwegs nutzen, ist es „overdressed“ und zu teuer.

  34. Android 2.3 kommt ohne Mindestanforderungen für Prozessoren

    Aufatmen bei Android-Smartphone-Besitzer: „Gingerbread“ kommt mit allen Prozessoren klar.
    Ein Facebook-Eintrag von LG ließ heute kurzzeitig die Android-Welt die Luft anhalten. Darin war die Rede von einer Mindestanforderung von Android 2.3: Ein 1-GHz-Prozessor sei Voraussetzung für den Betrieb von „Gingerbread“. Die LG-Optimus-Linie, die mit einem 600-MHz-Prozessor arbeite, würde kein Update auf Android 2.3 bekommen, da mindestens ein 1-GHz-Prozessor benötigt würde.

    Dies wurde jedoch heute Nachmittag von Google-Manager Dan Morril dementiert. Er sagte in seinem Tweet, dass es kein Hardware-Minimum für den Prozessor gebe. Damit ist die Sache vom Tisch und viele Android-Smartphone-Besitzer können aufatmen und auf ein baldiges Update auf Android 2.3 hoffen.

    aus CONNECT, 8.2.10

      1. das OS von google is jan open surocee ich mein hat einer (im www ein 2.2 update oder os daraus kompeliert so das ich es nur noch einbaun muss muss ja nich zugeschitten sein ich will endlich nur das ganze flash nutzen können

      2. Ja siehe Link, dauert halt bis es auf das GT540 zugeschnitten ist. Flash wäre schön, aber es kann sein das die Hardware das nicht mitmacht.

  35. Hallo,
    ich habe nun seit einiger zeit das LG gt540 ich bin auch sehr zufrieden damit nur wenn ich das handy anmache dann kommt dieser stater musik ton und das nervt! kann man das irgendwie abschalten??

  36. Hi, habe mir besagtes Telefon gekauft und kommentiere jetzt mal hier damit. Die Tastatur ist schon etwas mies zu bedienen mit den Fingern. Ich denke ich werde einen NDS-Stylus dafuer zweckentfremden, mit Stylus tippt es sich jedenfalls schneller und fehlerfreier.

  37. Schön das sich jemand die mühe gemacht hat das LG GT540 Privat zu Testen, hat mir meine Kauf entscheidung erleichtert.

    Da ja das neue Android 2.1 Update zur verfügung steht, wollte ich mal Updaten, dies ging auch alles ohne Probleme, jedoch waren nach dem Update von 1.6 zu 2.1 alle Daten auf dem Telefonspeicher weg, was schonmal schlecht ist.
    Was mir aber aufgefallen ist das jetzt mit Version 2.1 und allen hier beschriebenen Akku Fressern (Ausgeschaltet) mein Akku grade mal 8 Stunden Ohne nutzung des Telefons hält.
    Habe mich schon an den Support gewendet jedoch, ist dieser leider das Letzte, denn Konkrete Hilfe gibt es dort leider nicht.

    Allso mein Fazit: Top Telefon das LG GT540 aber sehr schlechter Akku.

  38. eine frage kann man bei dem LG GT540, auch Klingeltöne von sich selber als Rufton wählen wie bei anderen Handys oder kann man nur die nehmen die drauf Installiert sind

  39. Super Artikel finde ich 😉
    Info:(27.06.2011)
    Mittlerweile kostet das GT 540 unter 120€ ich habe sogar ein Angebot gesehen für 99,99€.
    Android 2.1 gibt es bei LG (Vodafone Update bei LG nicht möglich).
    Es gibt auch eine Weiße Variante des GT 540.
    An Daniel: das ist ein Android **Linux** Handy das kann alle Soziale Netzwerke (facebook).

  40. hallo, habe auch das LG540 (Update2.1) seit Okt. `11. War auch bisher immer zufrieden aber seit ca. 4 Tagen benötigt es unmengen von Zeit meine neuen Mail abzurufen bzw. zu aktualisieren. Wenn es mir zu lange dauert und ich es stoppen möchte, dann verabschiedet es sich aus den Mails mit folgender Meldung „Tut uns leid! Aktivität E-Mail (in Anwendung E-Mail) reagiert nicht.“
    Ein E-mail Konto ist eingerichtet und hat bisher auch wunderbar funktioniert und dann sollte ich Speicherplatz freigeben und nachdem ich dies getan habe, macht es diese faxen. Habe es auch schon auf „Neuzustand“ zurück gesetzt aber das Problem bleibt. Was kann ich noch tun?
    Schonmal Danke für die baldige Hilfestellung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.