Gadgets / Tech

FONIC Mobile Partner Software für FONIC Surf Stick unter Mac OS X installieren

Ich habe mich vorgestern wirklich einige Zeit damit rumgeschlagen, die Mobile Partner Software von FONIC für den FONIC USB Surf Stick (Huawei E160) unter Mac OS X 10.6.2 (Snow Leopard) zum Laufen zu bekommen.

Nach dem Anstecken des UMTS-Sticks an das MacBook bot sich mir folgendes Bild:

mobile partner software umts stick fonic usb mac os x

So weit so gut, normalerweise müsste man nun nur doppelt auf das „Mobile Partner“ Icon klicken und die Installation würde starten. Stattdessen wurde ich mit der Meldung „Mobile Partner wurde unerwartet beendet“ konfrontiert:

Mobile-Partner-wurde-unerwartet-beendet

Nun gut, ich habe meinen UMTS Stick schon ziemlich lange, daher dachte ich mir, dass die auf dem Stick befindliche Software für den Surf Stick einfach nicht mit Mac OS X Snow Leopard kompatibel ist. Also habe mir auf der Website von FONIC die aktuelle Version der Mobile Partner Software runtergeladen. Ihr ahnt sicherlich schon was jetzt kommt. Natürlich bekam ich auch mit der aktuellen Version (11.300.05.13.40) wieder die Fehlermeldung „Mobile Partner wurde unerwartet beendet“.

Nach viel hin und her ist mir dann aufgefallen, dass man mit einem Rechtsklick auf das grüne „Mobile Partner“ Icon im Finder den Menüpunkt „Paketinhalt anzeigen“ auswählen kann:

In diesem Paket finden sich mehrere Ordner, der Pfad „Contents“ -> „Resources“ führt zu der Datei „MobilePartner.mpkg“.  Diese Datei einfach mit einem Doppelklick öffnen und schon startet der Installer.

Noch mal zusammengefasst die Anleitung, wie man die Mobile Partner Software unter Mac OS X Snow Leopard installiert:

  1. FONIC Mobile Partner Software für Huawei E160 USB UMTS Stick von der FONIC Website herunterladen (aktuellere Version kann ja nicht schaden)
  2. .zip Datei entpacken
  3. Im Finder einen Rechtsklick beziehungsweise Zwei-Finger-Klick auf das grüne Mobile Partner Icon machen und dann im Kontextmenü „Paketinhalt auswählen“ anklicken
  4. Ordner „Contents“ und dann den Ordner „Resources“ öffnen
  5. MobilePartner.mpkg doppelt anklicken und Installation starten
  6. Fertig 🙂

16 Kommentare

  1. Pingback: Gilly
  2. Pingback: Frank Feil
  3. Gilly, ich liebe dich! 😀

    Hab zwei Stunden vergeblich versucht, meinen UMTS-Stick am gestern gekauften MacBook Pro zum Laufen zu kriegen. Dank deiner Anleitung hat es endlich geklappt. 😀 Danke!

  4. Pingback: lord.daywalker
  5. ich held hatte mal im urlaub ohne internetanschluss nichtsahnend den stick nicht zum laufen bekommen, hätte ich mich bloss mit deiner anleitung vorbereitet. DANKE!!! hat super funktioniert

  6. ich komm nicht weiter……habe alle so gemacht, nun versuch
    ich eine Verbindung im Netzwerk über Huawei aufzubauen.
    Unter Telefon *99#.
    Was ist der Benutzername, was das Kennwort ????
    Bekomm keine Verbindung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.