Gadgets / Tech Social / Blogosphäre

Twitter: verdammt – verhasst – vergöttert – scheissegal

Hm, ich habe heute mal die Feeds der letzten 3 Tage nachgeholt und mir fällt einfach auf, wie unglaublich präsent Twitter derzeit ist. Die Einen nörgeln über den Dienst, die Anderen vergöttern Ihn, aber macht Euch selbst ein Bild:

Mal schauen wie es weiter geht mit Twitter.

Mir persönlich ist Twitter scheißegal, aber es stört mich auch nicht. 😛

5 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. e-leo1969 sagt:

    Nutze selbst Twitter ziemlich ausgiebig. Aber wie bei allen Web2.0 Anwendungen scheiden sich die Geister drüber 😀 Soll jeder für sich entscheiden. Den einen gefällt das twittern, den anderen ist es egal und manche verteufeln es regelrecht. Mir schnurz! Ich habe Spaß daran.
    LG aus HH

  2. Ui, ich bin in Deinem Feedreader *freu*.

    Mir ist Twitter egal. Der Sinn hat sich mir einfach (noch) nicht erschlossen. Muss auch nicht. Ich hab nicht vor, mich dort anzumelden.

    Aber man kann sich schön darüber lustig machen. Das ist definitv ein Pluspunkt für Twitter. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.