Berlin

Endlich gute Burger in Berlin-Charlottenburg: Tommi’s Burger Joint

Good News! Tommi’s Burger Joint hat jetzt eine Filiale in Berlin-Charlottenburg! Genauer gesagt Kurfürstendamm 212, Ecke Uhlandstraße. Ich bin schon seit geraumer Zeit großer Fan von Tommi’s Burger Joint, den es bisher nur in Berlin-Mitte gab und über den ich hier im Blog auch schon geschrieben habe.

Nun haben die feinen Leute auch eine Filiale hier in meiner Hood und natürlich musste ich den Laden asap ausprobieren.

tommis_burger_joint_berlin_charlottenburg_07
Das gleiche Interior-Design wie in Mitte

Ich war einen Tag nach der Eröffnung da und habe mir einen Bacon-Cheese-Burger gegönnt:

tommis_burger_joint_berlin_charlottenburg_03

Die Madame hatte ebenfalls einen Bacon-Cheese-Burger, allerdings mit Süßkartoffel-Pommes. Sowohl die normalen Pommes als auch die Süßkartoffel-Pommes waren sehr lecker.

tommis_burger_joint_berlin_charlottenburg_04

Der Burger selbst war, wie erwartet, große Klasse. Das Fleisch (patty) war saftig, medium und super gewürzt. Das Burgerbrötchen (bun) war ebenfalls große Klasse. Fluffig, fiel nicht auseinander, schnörkellos. Es war wirklich alles so, wie in Mitte. Toll <3

Tommi’s Burger zeichnen sich vor allem durch drei Dinge aus:

  1. Lecker
  2. Klassischer Burger ohne viel Schnickschnack
  3. Einfach zu essen

Während man bei anderen Burgerläden gigantische Burger mit abgefahrenen Namen findet, geht es bei Tommi’s simpel und klassisch zu: Burger (mit Cheese und/oder Bacon), Double-Burger, Veggie-Burger und ein Kids-Burger. Wer seinen Burger aufpimpen möchte, kann dies an der Burger-Ausgabe an einer kleinen Selbstbedienungs-Station mit Saucen, Gurken usw. machen.

tommis_burger_joint_berlin_charlottenburg_06

Was ich ebenfalls ganz angenehm finde: die Burger haben die perfekte Größe, um handlich, schnell und sauber gegessen werden zu können. Außerdem ist man danach einfach nur satt und nicht brutal überfressen. Perfekt also für die Mittagspause. Ich denke auch, genau da wird Tommi’s am Ku’damm so richtig gut laufen, denn es gibt da in der Nähe ganz einfach nichts vergleichbares.

Kostenpunkt? Burger + Pommes + Softdrink kosten 10,90€, Bier statt Softdrink kostet 11,90€.

Tommi’s Burger Joint
Kurfürstendamm 212, Ecke Uhlandstraße
Täglich von 12 bis 22 Uhr geöffnet
Cash only! Keine EC-Karten oder Kreditkarten (sadly).

13 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Nils sagt:

    Uhh das schaut wirklich gut aus!
    10,90€ sind deftig aber das Fleisch sieht verdammt gut aus!
    By-the-way ein verdammt schönes cleanes Theme.

      1. Nils sagt:

        Na ich vergleich das eher mit einem Rebel Room Burger aus dem Wedding oder was nettes vom Revolver Burger.
        Aber der Preis ist okay und ein guter Burger brauch ja auch gute Zutaten – also er steht auf meiner Liste!

      2. Sascha 'Gilly' Israel sagt:

        Charlottenburg ist jetzt aber nicht Wedding 😀 – Aber ja, verstehe schon was du meinst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.