Gadgets / Tech

Eine Nummer kleiner bitte

iPhone 6S iPhone 6S Plus iPad Air 2 iPad Mini 4

Ich habe am Wochenende ein neues iPhone und ein neues iPad gekauft. Beide eine Nummer kleiner als die Geräte, die ich schon habe. Ich bin also vom iPhone 6S Plus auf das iPhone 6S und vom iPad Air 2 auf das iPad Mini 4 umgestiegen.

https://twitter.com/GillyBerlin/status/713684861299589120

Warum denn ein kleineres iPad?

Nun das iPad Air 2 hat hier schon eine Weile ein trauriges Dasein auf meinem Nachttisch gefristet. Es war mir einfach zu schwer und klobig, um es in meiner Kamera-Tasche mit mir herumzutragen. Am Freitag habe ich es dann mal wieder mitgenommen und habe beim Kaffeetrinken schnell festgestellt, dass es einfach unmöglich ist, das Ding länger als eine Minute beim Lesen zu halten. Also lag es auf dem Tisch und ich habe entsprechend unbequem dagesessen.

iPad mit Kuchen und Flat White

Klar gibt es Hüllen in die man das iPad reintun kann, damit man es vor sich stellen kann. Habe ich natürlich. Aber damit wird das iPad ja dann noch schwerer und klobiger. Jetzt habe ich seit ein paar Tagen also das iPad Mini 4 und ich könnte nicht zufriedener sein. Ich habe es jetzt immer in meiner Kamera-Tasche bei mir und griffbereit <3

Und warum das kleinere iPhone?

Ganz einfach: das iPhone 6S Plus ist mir zu klobig. Beim iPhone 6 Plus wollte ich das noch nicht so recht wahrhaben. Ich hatte vor dem Start des iPhone 6 Plus eine Weile das LG G Flex benutzt, das immerhin ein 6-Zoll-Display hat. Das hat auch irgendwie eine Weile ganz gut funktioniert. Dann kam das 6 Plus und es war ok, so wie es war. Als wir dann hier im Haushalt aber auf das 6S / 6S Plus umgestiegen sind, kam zuerst das iPhone 6S für Bine an.

iPhone 6S Roségold

Das habe ich 2 Wochen lang benutzt, bis mein 6S Plus ankam. Und seit genau diesem Zeitpunkt ist mir das 6S Plus plötzlich zu groß gewesen. Ich kann echt nicht sagen warum. Aber das 6S von Bine fühlte sich in meiner Hand immer richtiger an. Ja, da ist natürlich noch das Thema Akku, aber da ich mit dem 6S Plus auch nicht komplett über den Tag komme und eh immer ein Akkupack mitschleppe, geht auch der Akku vom 6S klar.

Ich will nicht ausschließen, dass ich beim iPhone 7 eventuell wieder auf die größere Version umsteige, allerdings nur, wenn Apple die gigantischen Ränder in den Griff bekommt. Nur so zum Vergleich: das Huawei Mate 8 hat ein 6 Zoll großes Display in einem Gehäuse, dass nur minimal größer ist, als das vom iPhone 6S Plus. Dazu kommt noch ein gewaltiger 4.000 mAh-Akku, der den 2750 mAh-Akku vom iPhone 6S Plus geradezu dumm dastehen lässt.

https://twitter.com/GillyBerlin/status/691354432374755328

Oh und wenn ihr euch jetzt fragt, warum ich kein goldenes iPhone mehr habe:

https://twitter.com/GillyBerlin/status/593490323000659970

11 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Max sagt:

    Wäre das iPhone SE für dich überhaupt keine Option (mehr)? Oder wirst du es wenigstens mal ein paar Tage/Wochen testen? Ich finde, das liegt einfach perfekt in der Hand – auch wenn das Display natürlich arg klein ist 🙂

  2. Tobias sagt:

    Ich kann das 6S auch nur empfehlen. Für meine Verhältnisse ist die Größe perfekt, die Leistung ausreichend und Touch ID in Version 2 umso einiges schneller als beim Vorgänger. Mich stört – wie auch dir – die Positionierung der Frontkamera und des Sensors auf der Vorderseite. Das hätte man schöner machen können.

  3. HzweiG sagt:

    Wir haben auch ein Air, aber wie du schreibst, als mobiles Tablet ist es uns zu Heavy. Wenn man vernünftige Arbeitsflächen hat, dann ist es total super. Ansonsten verwenden wir Beide eigentlich nur unsere Minis. Ich liebe mein Mini.

    Dann bin ich vom Note3 damals auf das iPhone 5s umgestiegen und die Kombi passt wunderbar. Abgelöst wird es wohl noch vom 6S, was aber nicht unbedingt mit der Grösse zu tun hat.
    Melanie hat jetzt das Note und ich hatte es am Wochenende mal in der Hand, was hab ich mich erschrocken. Trotz dicker Finger bin ich dann lieber bei meinem 5s, was auch den Griff zum 6s Plus ausschließen wird.

  4. Marco Schirmer sagt:

    Meine Kombi sieht genauso aus. iPad Mini 4 und iPhone 6. Das iPad Air 2 ist das Familien iPad für zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.