Informatives

Erklärbärvideo: Warum die eigene Stimme auf Aufnahmen so schrecklich klingt

Stimme Aufnahme

Seit ich täglich vlogge, muss ich mir jeden Tag meine Stimme in aufgenommer Form anhören. Ziemlich furchtbar und ungewohnt. Der YouTube-Erklärbär-Channel Mental Floss hat sich kürzlich genau mit diesem Thema beschäftigt und erklärt, warum sich die eigene Stimme in Audioaufnahmen so anders anhört:

Why is my voice different when I hear a recording? - Big Questions - (Ep. 207)

2x Klicken zum Abspielen. Datenschutz und so.

Wer mehr wissen möchte, wird in der Wikipedia unter Knochenleitung und Mere-Exposure-Effekt fündig.

//via Motherboard//

5 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.