Berlin

Skateboarden in Berlin // Charles Bukowski

Courage Dear Heart

Ich habe leider nie ein Skateboard gehabt und nie gelernt, wie man mit einem Rollbrett durch die Gegend düst. Entsprechend wenig verstehe ich von der ganzen Szene und dem dazugehörigen Lebensgefühl. Trotzdem finde ich das Video ‚Courage Dear Heart‘ von Voe ziemlich beeindruckend. Wir hören Charles Bukowski zu, der (verdammt kritisch) über die moderne Gesellschaft spricht und sehen dabei ein paar schöne Skate-Aufnahmen in Berlin.

This video is an homage to skateboarding and the writing of Charles Bukowski. About freedom, individuality and self-determination. In “Courage Dear Heart” we want to unfold two different attitudes towards being free.
“Generally speaking you’re free until you four years old” says Bukowski. This rather pessimistic view on modern society forms a strong contrast to the unfettered and intriguing nature of skateboarding.
We release this video grateful to our friend Szymon and our dedication to skatebording.

//via Marco, der ganz bestimmt skaten kann, er ist schließlich tätowiert!//

4 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.