Heike hat auf Facebook den Link zu dem Instagram-Analyse-Tool „Minter“ gepostet. Mit diesem kann man ermitteln, welches Foto die meisten Likes (bzw <3) auf Instagram bekommen hat.

In meinem Fall war es dieses Foto von einem BMW E9 Coupé, das ich mit dem LG G3 geschossen habe und das 790 Likes bekommen hat:

BMW E9 Coupé

Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Normalerweise erreichen meine Posts so um die 100 Likes. Mit diesem Bild scheine ich aber einen Haufen BMW-Fans getriggert zu haben, die dann alle fröhlich geherzt haben 🙂

Hier noch vier weitere Bilder, die ebenfalls überdurchschnittlich erfolgreich waren:

Anhalter Bahnhof Ruine #GalaxyNX Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Aufgenommen mit Samsung Galaxy NX.

Sonnenuntergang in Neukölln

Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Aufgenommen mit Sony Alpha 6000.

#DailyMeer Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Aufgenommen mit LG G Flex.

Moscow Mule #GalaxyNX

Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Aufgenommen mit Samsung Galaxy NX

Nicht super erfolgreich, darf aber nicht fehlen: Ein Foto von Bebbie und Barnabas :-)

Soon! (Die Katzis dürfen erst in 2 Wochen auf die Terrasse / in den Garten) Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Foto am

Aufgenommen mit LG G Flex.

Wenn ihr jetzt auch nachschauen wollt, welches eurer Fotos auf Instagram am Erfolgreichsten war, schaut mit dem Tool von Minter nach: https://minter.io/2014/.

Das Tool will natürlich Zugriff auf euren Account haben (kann nur lesen). Ich habe Minter, nachdem ich geschaut habe, welches Bild nun am Erfolgreichsten war, danach einfach wieder die Rechte entzogen. Macht man hier: https://instagram.com/accounts/manage_access

Update: Mit Iconssquare kann man jetzt auch ein schickes, kleines Video erstellen:

Ein von Gilly (@gillyberlin) gepostetes Video am

Ach und wo wir schon beim Thema sind: Folgt mir auf Instagram ^^

Und jetzt bin ich gespannt auf euer erfolgreichstes Bild 🙂

4 comments

Reply

#hach – danke für den Hinweis. Wie bei Twitter angekündigt, übernehme ich das doch glatt, siehste dann gleich 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *