privates & unterwegs

Ein Abend in Berlin – Unterwegs mit Kamera (Video)

Ford hatte mich gebeten, ein kleines Video zu machen um mich und meine Stadt, also Berlin, vorzustellen. Für den Berlin-Teil bin ich Samstag Abend mit Bine, Steffi und Dave durch die Stadt gelaufen um ein paar Impressionen einzufangen. Das kurze Video, das dabei entstanden ist, will ich euch natürlich nicht vorenthalten 😉

Hier noch die Fotos, die an diesem Abend entstanden sind:

Nachdem alle Videos im Kasten waren, haben wir uns Steaks und Pastrami Plates im Ruben & Carla gegönnt.

6 Kommentare

  1. Ich finde, die Fotos sind sogar noch besser gelungen als das Video. Sehr bezeichnend für dich ist ja die zweite Einstellung auf den Fernsehturm, hinter den Kränen natürlich. 😀

    Bei den Bildern gefällt mir irgendwie das „Bücher“-Ding sehr gut, aber auch David Duchovny, der Fernsehturm und das leuchtende Fahrrad sind sehr sympathisch. Gut belichtet und aufgebaut ist die Nachtaufnahme vom Fernsehturm. Und typisch Berlin (bzw. untypisch) ist natürlich „No Currywurst“. Gut geworden!

  2. Toll 🙂
    Hab 6 Monate in Berlin gelebt und gearbeitet.
    Im Juni bin ich zum Seminar in Wannsee (nicht zum 1. Mal)

  3. Pingback: Berlin am Abend – Berlin in the Evening (Video) | andBerlin

  4. Ist nett geworden.

  5. Steffi
    Twitter:

    Gefällt mir sehr gut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *