Zu Gast im Land Rover Experience Center in Wülfrath mit Weber Grill

Range Rover 2013 Evoque

Neulich war ich zu Gast im Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Düsseldorf. Die Einladung kam von der Firma Weber Grill.
Das Event war eine Mischung aus leckerem Essen von Weber Grills (& deren Sternekoch) und Spaß im Gelände mit verschiedenen Land Rover- und Range Rover-Fahrzeugen.

Warum das ganze? Nun zum einen ging es darum uns einen Einblick in das Experience Center und die Experience Touren (einigen vielleicht unter dem ehemaligen Namen „Camel Trophy Tour“ bekannt) zu verschaffen. Zum anderen wollte man uns Weber Grills schmackhaft machen.

Weber Grill

Kurzes Fazit vorweg: Beides ist gelungen. Ich werde mich für die nächste Grill-Saison mal mit den Elektro-Grills (jaha! Elektro!) von Weber beschäftigen und eine Land Rover Experience Tour landet auf meinem „Dinge, die man mal gemacht haben muss“-Wunschzettel.

Ausnahmsweise werde ich diesmal nicht so viel schreiben, sondern lasse ein kleines Video die Story für mich erzählen:

Sorry, dass es da teilweise etwas wackelig im Video ist. Ich musste häufig beim Filmen anderen Fahrzeugen ausweichen. Das nächste Mal wird aber nur noch mit Stativ gefilmt, versprochen 😉

Der Gelände-Teil hat wirklich wahnsinnig viel Spaß gemacht. Es ist einfach großartig, gestandene Männer vor Freude giggeln zu hören, wenn sie durch eine Pfütze rasen.

Land Rover Defender

Außerdem war es interessant zu sehen, dass der klassische Land Rover Defender und der hochmoderne (& äußerst luxuriöse) 2013er Range Rover zwar äußerlich und vom Komfort her unterschiedlicher nicht sein könnten, im Gelände aber schnell klar wird, dass beide eine gemeinsame DNA haben.

Evoque

Und selbst der Evoque, den ich als Mädchenauto für die Stadt abgestempelt hätte, hat sich an dem Tag ganz gut geschlagen.

Im Video oben sind  zwar die Köstlichkeiten vom ersten Abend zu sehen (alle auf Weber Grills zubereitet!), aber der Burger fehlt. Diesen haben wir am zweiten Tag Mittags serviert bekommen. Unglaublich lecker!

Weber Grill Burger 1

Weber Grill Burger 2

Weber Grill Burger 3

Während wir uns diesen leckeren Burger reingezogen haben, haben wir spannenden Geschichten von der Seidenstraße gelauscht. Warum Seidenstraße? Hier die Erklärung:

Fotos!

Ihr wollt mehr Impressionen vom Tag? Hier meine Flickr-Galerie mit 136 Fotos 🙂

Blogger-Kollegen, die mit dabei waren:

Wer noch mehr Fotos und weitere Videos sehen will, der schaut mal bei meinen Kollegen vorbei, die auch vor Ort waren:

Hoffentlich habe ich niemanden vergessen 🙂

Dankeschön

Danke Weber Grill & Land Rover für ein grandioses Wochenende! Ich hatte jede Menge Spaß und auch viel Zeit mich mit Kollegen zu vernetzen (neudeutsch für unterhalten und Twitter-Account austauschen). Das war wirklich ein gelungenes Event!

//Disclaimer: Anfahrt & Übernachtung wurden von Weber Grill bezahlt.//


Veröffentlicht in: Motorisiert, privates & unterwegs - Schlagwörter: , , , , , , ,


4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Pawel und sein Land Rover Serie 3 | Gilly's playground

  2. Pingback: Mein neuer Gas-Grill: Weber Spirit E-210 Orirginal ← Gilly's playground

Schreibe einen Kommentar