Fun Musik & Film

Facebook uh oh oh

FacebookUh Oh Oh

Das ich keinen Musikgeschmack habe, dürfte ja hinlänglich bekannt sein. Rebecca Black, Scooter und co. finden sich in meinen Playlists.

Und somit dürfte ich dann wohl auch der einzige Mensch (neben Ralf Siegel) sein, dem ‚Facebook uh oh oh‘ von Valentina Monetta total gut gefällt.

"Facebook uh oh oh" – Valentina Monetta San Marino ESC entry 2012

2x Klicken zum Abspielen. Datenschutz und so.

Der Song sollte eigentlich für San Marino beim Eurovision Song Contest 2012 an den Start gehen. Darf er nun aber nicht. Die Begründung findet ihr bei Basic Thinking.

If you wanna come to my house, then click me with your mouse! Facebook uh oh oh! Gefällt mir 😉

P.S.: Schon ‚Fan‘ von Gilly’s Playground?

P.P.S.: Googling Giggling Gaggling!

//via Spreeblick//

13 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.