So deaktiviert man Facebook Places und die Funktion, dass andere den eigenen Standort taggen können

Achtung Achtung! Ich unterbreche die lustigen Blog Posts für Service Mitteillungen:

  • Wie deaktiviert man Facebook Places?
  • Wie verhindere ich, dass andere meinen aktuellen Aufenthaltsort posten können?

Facebook hat heute seinen Lokalisierungsdienst „Facebook Places“ (Tour auf Facebook) gestartet. Kurz gesagt ermöglicht Facebook Places, dass man seinen aktuellen Aufenthaltsort bekannt gibt, quasi wie bei Foursquare. Soweit so gut, muss man nicht nutzen, wenn man es nicht will.

Der Mist an der Sache ist allerdings, dass Facebook Freunde an einem Ort angeben können „Ich bin hier mit Gilly“, also so ähnlich, wie die Möglichkeit, dass man auf Fotos markiert wird. Was aber noch viel schlimmer ist: Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert.

Bei aller Liebe zu solchen Diensten (ich nutze selbst aktiv Foursquare), ich möchte schon selbst in der Hand haben, wann ich Preis gebe, wo ich mich befinde!

Auch wenn man den Dienst in Deutschland noch nicht nutzen kann, kann man immerhin schon die Einstellungen für Facebook Places vornehmen. Ich rate dringend dazu, zumindest „Freunde können angeben, dass ich mich an einem Ort befinde“ zu deaktivieren.

  1. Loggt euch in euren Facebook Account ein
  2. Klickt oben rechts auf Konto
  3. Dann auf „Privatsphäre-Einstellungen“
  4. Auf der folgenden Seite unten auf „Benutzerdefinierte Einstellungen klicken
  5. Auf der folgenden Seite gibt es nun zwei Einstellungen:
  6. Mich im „Personen, die jetzt hier sind“-Abschnitt anzeigen nachdem ich angegeben habe, wo ich mich befindeFür Freunde und Personen sichtbar, die sich in der Nähe befinden„. Dies ist der Teil, den man selbst beeinflussen kann (es sei denn Browser verraten Facebook die Location, wer weiß was da noch kommt). Wenn man Places generell nicht nutzen möchte, einfach den Haken bei „Aktivieren“ rausnehmen.
  7. Als zweite Einstellung (dringende Empfehlung!) soltle man nun noch deaktivieren: „Freunde können angeben, dass ich mich an einem Ort befinde
    facebook places durch Freunde deaktivieren

Und was haltet ihr von Facebook Places und davon, dass der Dienst natürlich wieder bei jedem von Hause aus aktiviert ist?


Veröffentlicht in: Informatives - Schlagwörter: ,


84 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook- Nutzungshinweise, Datensicherheit und der Spaßfaktor

  2. PROBLEM!
    Wenn ich meine benutzerdefinierten Einstellungen ändern will, dann springt alles was ich auswähle sofort in seine ursprüngliche Auswahl zurück!
    Beispiel: Ich mache den Haken bei „aktivieren“ weg, er verschwindet kurzzeitig und taucht sofort wieder auf!
    So ist es auch bei allen anderen Einstellungen!

    Bitte um schnelle Hilfe!

Schreibe einen Kommentar