Fun

Roboter macht Omelettes und Pfannkuchen

Roboter sind cool. Japanische Roboter sind noch cooler. Japanische Roboter, die essen machen können sind die Krönung.

Dieses Kerlchen (Motoman SDA10)kann aber nicht nur vorprogrammierte Sachen kochen, sondern auf auf Wünsche eingehen und beim Kochen singen oder eine Unterhaltung führen:

A Robot That Cooks Japanese Okonomiyaki Pancakes : DigInfo

Das Video wird erst geladen, wenn du auf den Play-Button klickst. YouTube-Datenschutzerklärung

Sehr schön. Das gute Stück kann man übrigens für 110.000 Dollar kaufen. Ein Schnäppchen für einen Roboter der Kochen kann 🙂

6 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. mace sagt:

    Das ist mal ein cooler Roboter. So einen in der Küche stehen zu haben wäre echt praktisch. Einfach nur sagen was man will und ein paar Minuten später steht es auf dem Tisch. Dann ist das Fast-Food sogar gesund und kommt nicht aus der Mikrowelle 🙂

    Der Preis ist nur leider ein wenig hoch.. vielleicht werden solche Roboter ja irgendwann bezahlbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.