privates & unterwegs

Mit viel Schnee verabschiedet sich das Jahr 2009

Wie ich ja hier schon mal zum Ausdruck gebracht habe, liebe ich Schnee. Seit 2 Tagen ist Berlin nun wieder unter einer dicken, weißen Winterdecke vergraben. Just in diesem Moment schneit es auch hier in Berlin Charlottenburg, ich hoffe das hält jetzt alles noch eine Weile an.

Mit ein paar Berliner Winter Impressionen verabschiede ich mich von euch ins neue Jahr. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und tolle Silvester Parties 🙂

Fahrt durch den Schnee

Das Video wird erst geladen, wenn du auf den Play-Button klickst. YouTube-Datenschutzerklärung

Schnee

Schnee

Schnee

12 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Andrea sagt:

    Ui. Wirklich viel Schnee.
    Wir haben dieses Jahr nicht so viel, aber ich bin auch nicht böse deswegen.
    Euch auch einen guten Rutsch, hoffentlich nicht buchstäblich!

  2. Stephan sagt:

    Holla … das sieht ja auf deinem Balkon genau so aus wie auf unserem. Na kein Wunder . ist ja auch nur 2 Strassen weiter 😉 .

    Wünsche Dir auch einen guten Rutsch und ne tolle Feierei.

    Gruß Stephan

  3. hombertho sagt:

    Wahnsinn, dass ist mal eine Menge Schnee. Hier in Franken hat es geschüttet wie aus Eimern. Leider auch um 0 Uhr. Ab Morgen soll es aber auch hier schneien.
    Ein gues Neues Jahr 2010.
    Viele Grüße
    Thomas

  4. Marc sagt:

    Wow, ihr habt da ja echt ein paar Flöckchen mehr bekommen!
    Hier in der Düsseldorfer Ecke ist es zwar knackig kalt, aber von Schnee ist nicht viel zu sehen…
    Frohes Neues 🙂

  5. Miki sagt:

    Ja, ich finde auch, wir hatten in Berlin klasse Silvester-Wetter!
    Lieber Gilly, ich wünsche dir ein gesundes, glückliches, schneereiches 😉 , schreibfreudiges Jahr 2010! Liebe Grüße!

  6. Marco sagt:

    Hoffe Du bist gut ins neue Jahr gekommen.
    Bei uns gibt es von der so genannten weißen Pracht nicht ganz so viel und das ist auch gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.