privates & unterwegs

99,9kg – Der erste Meilenstein meiner Diät ist geschafft

999Gestern war es endlich so weit, ich wiege endlich wieder unter 100kg.  Aber der Reihe nach:

Seit dem 03.04.2009 ernähre ich mich Kohlenhydratarm. D.h. es gibt maximal 20g Kohlenhydrate pro Tag. Was das in nicht erlaubten Lebensmitteln bedeutet möchte ich anhand dieses Bildes visualisieren:

P1010614

Ihr seht, da ist so einiges nicht erlaubt.

Ich habe ab 03.04. 107kg gewogen (BMI 34,5) und hatte einen Bauchumfang von 118cm.

Heute sind 99,9kg (BMI 32,2) und der Bauchumfang sind 105cm.

Ein ganz beachtliches Ergebnis wie ich finde. Ausruhen werde mich darauf natürlich nicht. Ziel sind auf jeden Fall 80kg – 7 Jahre Übergewicht sind genug 😉 – Anfang 2002 habe ich noch 76kg gewogen.

Im nachhinein ist es eigenartig, dass man irgendwie gar nicht merkt, wie man fett wird.

An dieser Stelle möchte ich Bine, die die Diät auch mitmacht und mich toll unterstützt sowie Ricarda, die immer wieder mit Rat und Tat und zur Seite gestanden und mit Low Carb Rezepten ausgeholfen hat mal “Danke” sagen 🙂

16 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Dropsy sagt:

    Meinen Respekt hast du auf jeden Fall.
    Habe auch 15kg abgenommen und weiß, dass es manchmal nicht einfach ist.
    U100 ist doch schon mal ein nettes Zwischenergebnis! Kannst super stolz sein- bleib dran, du schaffst das schon!

  2. mrs. steph sagt:

    Meinen Glückwunsch 🙂 Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass ich endlich 5kg leichter bin, war zwar nicht übergewichtig (von 63kg auf 58kg) aber jetzt bin ich wieder beim meinem Wohlfühlgewicht und das sieht und merkt man mir auch an 🙂

    Ich drück die Daumen für die restlichen Kilos!

  3. Rio sagt:

    Hoi Gilly, da will ich dir mal ganz doll gratulieren !!! Das ist nicht nur net tolle Abnahme, sondern das Unterschreiten der 100 in eine zweistellige Vorkommadimension hat auch Symbolcharakter, der dich nochmal gut pushen müsste.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und Erfolg bei deiner Abnahme !!

  4. Ricarda sagt:

    Freue mich dass du es endlich geschafft hast, auch wenn der Start bisschen holprig war 🙂

    Dein Ziel erreichst du ganz bestimmt auch!
    Und ich erarbeite und recherchiere auch immer fein neue Rezepte.

  5. […] Was ich euch aber auf jeden Fall noch sagen muss ist, dass ich endlich meinen nächsten Zwischenschritt beim Wiegen erreicht habe. Die nächste 10er Grenze ist nun endlich geknackt und es fühlt sich klasse an wenn endlich eine andere Zahl vorn steht. Gilly war vor kurzem ähnlich erfolgreich. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.