Musik & Film Social / Blogosphäre

FilmRätselStöckchen 1198

Vorgestern habe ich bei cimddwc eine der groteskesten Szenen überhaupt aus dem Film „Léon – der Profi“ erkannt und habe dadurch das Filmrätselstöckchen 1197 gewonnen.

Wer die Regeln noch nicht kennt:

  1. Es werden Bilder aus einem Film, den es zu erraten gilt, hier gezeigt
  2. Geraten wird in den Kommentaren
  3. Der Gewinner darf das Stöckchen mit zu sich nehmen und weitermachen

15 Uhr geht das Raten dann hier in diesem Beitrag los. (Sorry, ich hatte es gestern vergessen).

Und es geht los:

Ricarda hat es nach nur einem Bild erraten! *Grml* Hier sind die restlichen Bilder:


32 Kommentare

      1. ist echt blöd, wenn das beim ersten Mal passiert. Wäre schade, wenn das Deine aufflammende FRS-Begeisterung jetzt bremsen würde.

        Man kann es auch so machen wie beetFreeQ und dafür direkt noch ein Rätsel hinterher schieben 😀

      2. Neee, ich bleibe jetzt auf jeden Fall am Ball. Hab da früher schonmal mitgemacht, das aber irgendwann aus den Augen verloren.

      3. Mein erstes Rätsel wurde auch nach nur einem Bild gelöst. Drei richtige Lösungen innerhalb von zwei Minuten 🙁 . (seitdem achte ich darauf, das keine suchbaren Texte auf den Bildern zu sehen sind 😉 ).

      4. Ich hatte es auch nicht wirklich am Text erkannt, sondern erinnerte mich an die Szene, wie der Opa da den Brief schreibt und dann dem Barkeeper gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.